Anwendung

Pro Farbton 0,75 L Wasser für 6 Eier zum Kochen bringen. Das Farbpulver in das kalte (hilft gegen Schaumbildung) oder in das kochende Wasser einrühren, die sauberen, weißen Eier hineingeben und etwa 8 Minuten kochen. Für eine gleichmäßige Färbung mehrmals wenden.

Tipps

Da Farben und Eier Naturprodukte sind, kann es zu individuellen Farbergebnissen kommen. Die grüne Farbe kann beim Kochen etwas Schaum bilden, der durch Umrühren im Wasser verteilt werden kann. Gegen die Schaumbildung hilft auch, die Farbe schon in kaltem Wasser aufzulösen.

Volldeklaration und Rohstoffdiagramm

Weizengrieß, Maltodextrin;
Farbstoffe: Norbixin, Indigotin (Indigokarmin), Echtes Karmin, Kupferhaltige Komplexe der Chlorophylle und Chlorophylline;
Säuerungsmittel: Citronensäure.

Informationen über unsere Rohstoffe

Gebinde
(Liter/Stück/kg)
UVP inkl.
MwSt./EUR
UVP pro l/kg
inkl. MwSt.
Reichweite/qm
Faltschachtel 5.30 €0.00 € -

Unsere Empfehlungen

Passende Produkte für Natur Eierfarben 5 Farbtöne.
ab 9,90 €
(19,80 € / Schachtel inkl. MwSt.)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
ab 9,90 €
(39,60 € / Schachtel inkl. MwSt.)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Materialliste
Für das Färben mit AURO Natur Ostereierfarben benötigen Sie noch folgende Materialien:

  • einen Topf mit kochendem Wasser pro Farbton
  • Löffel
  • Fett (Butter oder Öl) zum Abreiben für den Glanz